Home

Hauptaktivitäten


Sempione Park

Ganz in der Nähe des Schlosses Sforzesco befindet sich der Park Sempione, ein riesiger Garten im englischen Stil mit einem künstlichen See, einer großen Wiese sowie mehreren Kiosken mit Bar-Service und 4 für Hunde reservierten Plätzen.

Hier können Sie sich nicht nur ausruhen und entspannen, sondern auch Denkmäler wie den Friedensbogen, der an den Triumph Napoleons erinnert, oder Museen wie La Trienal besuchen, in denen Veranstaltungen und Ausstellungen zu Musik stattfinden. Architektur und Kunst.

Tessiner Porta

Das Tessiner Tor ist einer der bekanntesten Orte der Stadt, da es von seinen markantesten Orten umgeben ist. Einerseits finden wir den Fluss Ticinese, nach dem dieses Tor benannt wurde, das vor Jahrhunderten Teil der Stadtmauer war. Andererseits bietet die Umgebung dank ihrer Geschäfte, Restaurants und Märkte großartige Momente der Freizeitgestaltung. Darüber hinaus können Sie nachts dank der Nachtclubs eine Partyatmosphäre genießen.

Galerie Vittorio Emanuele II

Der Mailänder Salon oder die Galerie Vittorio Emanuele II ist eine kommerzielle Galerie aus dem 19. Jahrhundert, die nicht nur eine spektakuläre Glaskuppelkonstruktion und wunderschöne Mosaike zwischen dem Boden und den Seiten aufweist, sondern auch die wichtigsten Geschäfte der Stadt beherbergt Stadt In diesem Gebäude befinden sich Marken wie Prada, Gucci und Louis Vuitton sowie historische Cafés wie die Campari Bar und ein besonderes Mc Donald's, dessen Schwarz- und Goldtöne perfekt mit denen der restlichen Galerie harmonieren.

Außerdem kann der Schild der Familie Savoia der Legende nach Glück bringen, wenn wir den Bullen mit geschlossenem rechten Fuß und geschlossenen Augen komplett umdrehen.

Goldenes Viereck

Es besteht aus fünf Straßen, die ein Viereck bilden. Dieser Bereich ist einer der wichtigsten Orte in Mailand, wenn es um Mode geht. Im Quadrilatero befinden sich die anspruchsvollsten und teuersten Geschäfte der Stadt, darunter Marken wie Dolce & Gabanna, Dior, Cavalli, Armani. Es ist ein Ort, dessen Straßen und Fassaden sehr gepflegt und voller Details sind.

Piazza Gae Aulenti

Dieser Platz, dessen Name dem berühmten italienischen Architekten zu verdanken ist, ist der modernste auf dieser Liste. Es wurde im Dezember 2012 eingeweiht und befindet sich zwischen dem historischen Zentrum und den Finanzvierteln der Stadt. Darin können wir die unglaubliche Aussicht auf den 231 Meter hohen höchsten Turm Italiens, den Unicredit Tower, genießen, in dem sich die italienische Bank Unicredit befindet. Ein weiterer wesentlicher Ort Der vertikale Wald, bestehend aus 2 großen Türmen, die mit 2000 Pflanzenarten bedeckt sind und ihm ein ganz besonderes Aussehen verleihen.

Bemerkenswert ist auch der Corso Como, eine der belebtesten Straßen Mailands mit Geschäften, Restaurants und Bars, mit denen er über einen Fußgängerweg verbunden ist. Es gibt viele Geschäfte, Bars und Restaurants.

Navigli Nachbarschaft

Dieses Viertel zeichnet sich durch zwei großartige Kanäle aus: Naviglio Grande und Naviglio Pavese. Vor einem Jahrhundert wurden sie nicht mehr als Transportmittel genutzt und sind heute Teil eines Ortes, an dem Sie Bootsrestaurants, Terrassen und Märkte mit regionaler Küche und Büchern genießen können.

Brera Nachbarschaft

Bekannt als "Luxus Bohemia", finden Sie in diesem Viertel viele Straßencafés, Bars, exklusive Geschäfte, Kirchen und Restaurants.

In der Nachbarschaft von Brera finden wir neben dem Palazzo und der Pinacoteca de Brera wichtige Kirchen. Von besonderer Bedeutung sind auch der Botanische Garten, der Antiquitätenmarkt und das Risorgimiento-Museum.

Giuseppe Meazza Stadion

Es ist das größte Fußballstadion in ganz Italien. Es wird normalerweise verwendet, um Fußballfinale in Europa zu spielen, aber sie haben auch in den Verpackenmeisterschaften und in den musikalischen Konzerten der internationalen Künstler wie David Bowie oder Mandonna gehalten.

Darüber hinaus dienen seine Einrichtungen als Museum, um Objekte zu sehen, die mit der Geschichte der örtlichen Clubs zusammenhängen.

La Scala Theater

Das im 17. Jahrhundert erbaute Gebäude wurde aufgrund von Kriegsschäden und anderen Katastrophen mehrfach renoviert. Es ist derzeit eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt, in dem wir großartige Shows genießen und sein Museum besuchen können, in dem nicht nur Fotografien und Kostüme der Theatergeschichte, sondern auch Objekte von Künstlern wie Chopin, Verdi ausgestellt sind , Puccini und Mozart.

Vergnügungspark Luna Europark

Der Luna Europark Park gibt es seit den 70er Jahren und bietet von aufregenden Attraktionen wie der Achterbahn bis zur Spiegelhalle. Im Inneren gibt es auch Einrichtungen, in denen Sie unter anderem Hamburger und Eis genießen können.


24hs

Beratungsstelle
Unser Kundenservice ist rund um die Uhr per E-Mail, Telefon und WhatsApp erreichbar.